Notruf: 112

Neue Einsatzkraft für die Feuerwehr Niedergründau

In den vergangenen Wochen absolvierte unser Seiteneinsteiger Philipp die Feuerwehrgrundausbildung am Standort Gelnhausen. Am heutigen Samstagnachmittag gab es dann endlich die erhofften Worte des Ausbildungsleiters: „Alle bestanden“.

Neben theoretischen Unterrichtseinheiten, wie Rechte und Pflichten, Brennen und Löschen und Fahrzeugkunde, mussten die Anwärterinnen und Anwärter auch Ihre praktischen Fähigkeiten bei den Löschangriffsübungen unter Beweis stellen. Mit der Übergabe des Funkmeldeempfängers beginnt von nun an seine Zeit als aktiver Feuerwehrmann.

Wir gratulieren ihm und allen anderen Lehrgangsteilnehmern noch einmal recht herzlich zu dem bestandenen Grundlehrgang, und wünschen allen einen guten und sicheren Start für die weitere Feuerwehrkarriere.

Wenn du dich auch für moderne Feuerwehrausbildung interessierst, und bereit bist in deiner Heimat deinen Bürgerinnen und Bürgern zu helfen, dann schau doch einfach Freitags bei der Ausbildungsveranstaltung der Einsatzabteilung ab 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Niedergründau vorbei. Wir freuen uns auf dich!