Notruf: 112

Ausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Niedergründau

 

Ausbildungsstruktur

Die Ausbildung ist ein sehr wichtiger Bestandteil im Feuerwehrdienst. Denn ohne eine fachlich gute Ausbildung können die Einsatzkräfte keine schnelle und kompetente Hilfe leisten. Die Feuerwehr wird meist dann benötigt, wenn Schadensereignisse eingetreten sind und genau dann wird eine gute Ausbildung, teilweise auch unter Stressbedingungen benötigt.
Aber es sollte auch stets daran gedacht werden, dass die Angehörigen der Feuerwehr Niedergründau freiwillige Helfer/-innen sind und die komplette Ausbildung in ihrer Freizeit oder sogar in ihrem Urlaub absolvieren.

Ausbildungsebene

Die Ausbildung der Feuerwehr Niedergründau kann in drei ebenen absolviert werden.

 

  • Standortebene
  • Kreisebene
  • Landesebene 

 

Standortausbildung

Die Ausbildung am eigenen Standort ist sehr umfangreich. In diesem Ausbildungsbereich lernen die Niedergründauer Einsatzkräfte mit den vorhandenen Gerätschaften, die auf den zwei verschiedenen Fahrzeugen verladen sind, umzugehen. Hierbei werden auch realitätsnahe "Einsätze" dargestellt, um den besten Ausbildungserfolg zu erzielen. Nicht nur in der Praxis werden die Einsatzkräfte geschult, sondern auch in der Theorie. Neben Unterrichte und Unterweisungen in diversen Gerätschaften, besuchen die Aktiven auch Einsatzschwerpunkte im eigenen Einsatzgebiet, wie Z.bsp. die ortsansässige Biogasanlage oder den Primus Industriepark in Rothenbergen.
Die Standortausbildung findet jeden Freitag ab 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Niedergründau statt.

 

Lehrgänge auf Kreisebene

Die Ausbildung auf Kreisebene findet an verschiedenen Standorten im Main-Kinzig-Kreis statt. Die Lehrgänge die vom Kreis angeboten werden, sollten von dem Feuerwehrmann/frau besucht werden. Die Lehrgänge finden meistens an Wochenenden statt.

 

Lehrgänge auf Landesebene

Die Lehrgänge auf Landesebene werden an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel angeboten. Hier werden Z.bsp. Lehrgänge für Führungskräfte oder Sonderlehrgänge angeboten. Die in Kassel stattfindenden Lehrgänge können mehrere Wochen dauern und finden in der regel unter der Woche statt.